Dienstag, 22. März 2016

Warmer Rotkohlsalat mit Hirse und Feta

Heute gibt es mal einen ganz anderen Salat und zwar mit Rotkohl. Und eines kann ich euch vorweg verraten: Er ist super lecker und ein richtiges Geschmackserlebnis. Probiert es mal aus.


ZUTATEN
· 100g Hirse
· 250g Rotkohl
· 1 Zwiebel
· 1 EL Öl
· gemahlener Zimt
· 1-2 EL Honig
· 100g fettarmer Joghurt
· 2 EL Milch
· 100g Feta
· Petersilie


Zunächst die Hirse nach Packungsanleitung zubereiten und anschließend zur Seite stellen. 

Währenddessen den Rotkohl schneiden und zuerst den Strunk entfernen. Dann in Streifen schneiden oder mit einer Reibe klein raspeln. Die Zwiebel in Ringe schneiden und zusammen mit dem Rotkohl und Salz in einer Schüssel vermengen.

Jetzt Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kohlmischung hineingeben und alles andünsten. Dann mit Essig, einer Prise Zimt, Honig und Salz würzen und ca. 5 Minuten weiter dünsten.

In der Zwischenzeit den Joghurt mit der Milch verrühren und den Feta zerbröseln. Dann die Kohlmischung auf einen Teller und die Hirse darüber geben. Mit Feta und dem Jogurtdressing anrichten und mit Petersilienblättern bestreuen. Fertig.

Guten Appetit, eure Chili



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen